Home     zur Straße     Termine     Aktuelles     Kontakt     Links     Impressum     Dt. Mühlentag LK Osnabrück     Dt. Mühlentag Emsland     Dt. Mühlentag LK Grafschaft Bentheim     Dt. Mühlentag Hannover     Dt. Mühlentag in Hildesheim    
 
zur Straße > Landkreis Diepholz > 23 Noltesche Mühle

Name:
Noltesche Mühle
Bauart:
Wassermühle
Baujahr/Ersterwähnung:
17 Jh.
Standort:
Süstedt
Straße:
Mühlenweg 1
PLZ, Ort:
27305, Süstedt
Landkreis:
Diepholz
Bundesland:
Niedersachsen
Kontaktperson für Besichtigung:
Süster Kring e.V.
0 42 40 / 14 29

Noltesche Mühle in Süstedt

Die Noltesche Wassermühle ist die untere Mühle am Süstedter Bach. 1745 wird die Mühle als Schleifmühle bezeichnet. Im Jahr 1836, wird eine Ölmühle gebaut, welche auch als Ölschlag bezeichnet wird. Im Jahre 1880 wurde das jetzige Gebäude als Getreidemühle in massiver Ziegelbauweise errichtet, 1883 erfolgte der Einbau einer Turbine. Der gewerbliche Mühlenbetrieb wurde 1953 eingestellt, die Mühle wurde danach noch bis 1996 als Schrotmühle durch den damaligen Eigentümer, Familie Nolte, genutzt. Die Mühle ist seit 1997 Eigentum der Gemeinde Süstedt, in den Jahren 1997 bis 1999 erfolgte eine Restaurierung, seither Nutzung durch den Heimatverein „Süster Kring“. Die Mühle ist funktionsfähig, außerdem wird sie für Hochzeiten und kulturelle Veranstaltungen genutzt.

 

 

[Seite drucken]
Webproduktion SIMAJA