Home     zur Straße     Termine     Aktuelles     Kontakt     Links     Impressum     Dt. Mühlentag LK Osnabrück     Dt. Mühlentag Emsland     Dt. Mühlentag LK Grafschaft Bentheim     Dt. Mühlentag Hannover     Dt. Mühlentag in Hildesheim    
 
zur Straße > Landkreis Wesermarsch > 1 Motormühle Berne

Name:
Wefers-Mühle
Bauart:
Motormühle
Baujahr/Ersterwähnung:
1906
Standort:
Berne
Adresse:
Lange Strasse 74
27804 Berne
Landkreis:
Wesermarsch
Bundesland:
Niedersachsen
Kontaktperson
für Besichtigungen:

K. Strackerjan
04406/1203
GPS-Daten:
N 53.18186°
O 8.48323°

Motormühle Berne

Von 1464 bis 1908 stand an dieser Stelle eine Bockwindmühle. Unter der Regierung von Graf Anton II. zu Delmenhorst fand bei ihr ab 1583 alljährlich ein Schießwettbewerb, das sog. Papagoyen-Schießen, statt. 1856 verkaufte der Staat Oldenburg die Windmühle, die damals einen Roggen-, einen Weizen- und einen Pellgang zur Herstellung von Graupen hatte, an H.G. Jürgens. Ab 1868 stand sie im Eigentum des August F. Clodius. 1871 ging das Mühlenanwesen auf J. Christian Wefer über. Dieser erweiterte den Betrieb 1890 durch eine Dampfmühle, 1905 durch einen Sauggasmotor, ein Verbrennungsmotor, der als stationäre Energiequelle vor allem in Mühlen diente. Die Bockwindmühle wurde 1908 abgebrochen; die Motormühle arbeitete bis 1938. Die Mühlentechnik ist vorhanden, jedoch nicht funktionsfähig.

Die Mühle beherbergt eine Kultureinrichtung. Innenbesichtigung ist möglich. Tel. 04406/1203

[Seite drucken]
Webproduktion SIMAJA